KYKLADEN

Die perlen Inseln im Zentrum der Ägäis. Mythische Riesenkämpfe gaben ihnen den Namen.

Strahlende Dörfer, einmalige Architektonik und karge Felsformationen. Charakteristisch sind die blau-weißen Gebäude.

Wer kennt nicht die kosmopolitische Insel Mykonos mit seinen Windmühlen oder die Vulkaninsel Santorini. Neben diese gibt es die Inseln von Paros, Naxos, Tinos, Andros oder die kleineren wie Ios, Serifos, Amorgos und viele mehr. Jede verfügt über ihren eigenen Charme und Charakter.

Glasklares türkisblaues Wasser, goldene Strände und Buchten die zum schnorcheln und tauchen einladen.

Auch fuer Geschichtsliebhaber wird etwas geboten. Die heilige Insel in der Antike Delos, die prähistorische Stadt von Akrotiri bei Santorini sind nur einige Beispiele.

Ideal ist ein Inselhüpfen in Form einer Rundreise. Ob es zwei oder mehrere Inseln sein werden bleibt Ihnen übrig.

Sehr beliebt sind auch Tagesbootsausflüge zu einer der Nachbarinseln.